Pflegehündin Holly

Für eine Woche hatten wir eine Pflegehündin bei uns. Eine 8 Monate alte Landseerhündin, die Holly. Chicco und Holly kannten sich aus der Hundeschule. Da ihr Frauchen und Herrchen was ganz wichtiges vorhatten und sie nicht alleine bleiben konnte, haben sie uns gefragt ob sie bei uns bleiben kann.
Natürlich haben wir ja gesagt.

Hier mal ein paar Bilder, wo Holly bei uns war.

 
Hallo Chicco, da staunst du was? Mein Frauchen hat gesagt, ich bleibe mal ein paar Tage bei Dir.
 
Wirklich... Das finde ich ja toll.
 
Komm laß uns spielen.
 
Hier soll ich schlafen, und macht es sich gemütlich...
 
Bevor es zum See geht, erst mal schnüffeln
 
Nun kommt ihr Beiden. Die Abkühlung tut uns gut. Bei 35°... Wuff...
 
Chicco... Ich komme
 
Jaja, macht man ihr Jungspunde... wird sich Yumak gedacht haben und schwimmt seine Bahnen selbst.
 
Ist das schön...
 
Abends im Wohnzimmer: Jetzt schon schlafen???
 
Komm wir spielen noch ein bischen. Machen auch nichts kaputt.
 
Haben wir auch wirklich nichts kaputt gemacht. Nein Holly ,waren lieb...
 
Diese Jungend.. Frauchen, es ist spät, wann hören sie auf?
 
Der letzte Abend es ist immer noch sooo warm. Und es gab einen gekühlten Danone Becher. Mhmm lecker
 
Noch mal spielen... Wird bald dunkel
 
Hey ihr jungen Hühner kommt... Frauchen möchte mal noch ein Abschiedsbild machen, bevor es Nacht wird.
 
Hach Holly, morgen mußt du wieder nach Hause .Das war eine superschöne Woche mit Dir. Komm her ich drücke Dich ganz fest.